Materialzuführung

Materialzuführung

Materialzuführung



S2-F Auspressvorrichtung für die Entleerung stabiler Behälter

Sie wollen pastöse Produkte aus druckfesten Behältern fördern?

Zum Beispiel Druckfarbe, Dichtungs,- und Spachtelmassen aus Rührwerksbehältern. Dann ist eine Auspressvorrichtung S2-F die richtige Lösung!

Ihr Vorteil, wenige produktberührte Teile, dadurch schneller Produktwechsel, geringer Materialverlust. Druckplatte wird auf Ihre Behältergrößen angepasst.


S2-M/PH Auspressvorrichtung für die Entleerung stabiler 100 Liter-Behälter

Sie wollen pastöse Produkte aus druckfesten 100 Liter-Mischbehältern fördern?

Zum Beispiel Druckfarbe, Dichtungs,- und Spachtelmassen aus Rührwerksbehältern. Dann ist eine Auspressvorrichtung S2-M/PH die richtige Lösung!


S6-F Fasspressen

S6-F/PH



Sie wollen aus Fässern (200 Liter) fördern?

Für diese Fälle empfehlen wir Ihnen eine Auspressvorrichtung der Bauart S6-F (Druckerzeugung hydraulisch) oder S6-F/PH (Druckerzeugung pneumohydraulisch). Die Druckplatte fährt in das Fass ein und drückt auf die Materialoberfläche. Die Förderung des Materials erfolgt mittels einer Auslassöffnung in der Druckplatte. Der maximale Förderdruck bei beiden Ausführungen beträgt 12 bar.

S6-N

Die Fasspresse S 6-N ist für die hygienische oder sterile Materialzuführung geeignet und arbeitet nach dem gleichen Prinzip wie die S 6-F, Einsatzgebiete sind Nahrungs,- Kosmetik,- und Pharmaindustrie. Die produktberührten Teile sind in Edelstahlausführung. Die Maschine kann mit einem speziellen Lack beschichtet werden, welche die Auflagen der Lebensmittelindustrie erfüllt.


S6-H Hobbockpresse


Sie wollen aus Hobbocks fördern? Oder möchten Sie aus kleinen Mischbehältern mit Bodenauslass fördern?

Für diese Fälle empfehlen wir Ihnen eine Auspressvorrichtung der Bauart S6-H.


S11 Pumpe


Sie haben Produkte die nicht ausgepresst werden können? Haben ihre Behälter keinen kreisrunden, sondern einen rechteckigen oder gar unregelmäßigen Querschnitt? Wollen Sie aus beliebig großen Behältern fördern? Sind die Behälter sogar manchmal eingedrückt oder beschädigt? Sind die Behälter nicht druckfest? Dann ist eine Schwerdtel Pumpe der Bauart S11 die beste Lösung. Für extrem feuchtigkeitsempfindliche Produkte empfehlen wir die Pumpe S11-S mit starrer Verrohrung.